Fitness Frau durchtrainiert Vorteile von regelmäßigem Sport für die Gesundheit

Vorteile von regelmäßigem Sport für die Gesundheit

Körperliche Aktivität oder Bewegung ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die regelmäßige körperliche Bewegung benötigen, unerlässlich. Körperliche Aktivität hat sich als hilfreich erwiesen. Es kann auch Krankheiten wie Herzerkrankungen, Schlaganfall, Diabetes und verschiedene Krebsarten vorbeugen und behandeln und die Gesundheit Ihres Gehirns verbessern, das Gewicht kontrollieren, das Infektionsrisiko verringern, Knochen und Muskeln stärken und die Fähigkeit zur Durchführung alltäglicher Aktivitäten verbessern.

 

 

Regelmäßige körperliche Bewegung ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre Gesundheit tun können. Es bedeutet einfach jede Körperbewegung, die Ihre Muskeln zum Arbeiten bringt und von Ihrem Körper verlangt, dass er Kalorien verbrennt. Die besten Massagearten für Männer und ihre Vorteile

 

 

Dieser Beitrag behandelt die spezifischen Vorteile regelmäßiger Bewegung für die geistige und körperliche Gesundheit, Arten von körperlicher Bewegung, wie aktiv Sie sein sollten und wie lange Sie sich körperlich betätigen sollten. Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt!

 

 

Was sind die Vorteile von regelmäßiger körperlicher Bewegung?

 

Laut unbestreitbarer Beweise ist regelmäßige Bewegung vorteilhaft für die Herzgesundheit und äußerst wichtig, um ein gesundes und erfülltes Leben zu führen. Körperliche Aktivität scheint selbstverständlich zu sein.

 

Bewegung kann dich glücklicher machen

 

Regelmäßige körperliche Aktivität kann auch die Empfindlichkeit des Gehirns verbessern und Chemikalien wie die Hormone Serotonin und Noradrenalin freisetzen, die helfen können, Ihre Stimmung zu verbessern, Stress zu bewältigen und Depressionen zu lindern.

 

 

Körperliche Bewegung verursacht die Produktion verschiedener Gehirnchemikalien, die helfen können, die Stimmung zu verbessern und einem das Gefühl zu geben, entspannter und weniger ängstlich zu sein. Während des Trainings werden Endorphine aus unserem Körper freigesetzt, die dabei helfen, positive Gefühle hervorzurufen und Schmerzen zu lindern. Kokoswasser: Vorteile für Schönheit und Gesundheit

Stärken Sie Ihre Knochen und Muskeln

 

Folglich würde es Ihnen unabhängig vom Alter noch mehr Vorteile bringen, das Gewicht und die Dauer der Übung, die Sie im Rahmen von Muskelkräftigungsaktivitäten ausführen, schrittweise zu erhöhen. Das Heben von Gewichten zum Beispiel kann Ihnen helfen, Ihre Muskelmasse und Kraft zu erhöhen oder aufrechtzuerhalten, da ein Training die Ausschüttung von Hormonen induziert, die die Fähigkeit Ihrer Muskeln zur Aufnahme von Aminosäuren fördern.

 

Bewegung ist entscheidend für die Entwicklung und Aufrechterhaltung starker Knochen und Muskeln. Kräftigungsübungen können Ihnen helfen, die Muskelmasse zu verbessern oder zu erhalten, sie wachsen zu lassen und den Abbau zu reduzieren. Die Menschen haben mit zunehmendem Alter Muskelmasse und Kraft verloren, was ihre Verletzungsgefahr erhöht.

 

Regelmäßige körperliche Aktivität ist unerlässlich, um Muskelschwund zu verhindern und die Kraft im Alter zu erhalten. Körperliche Aktivität hilft bei der Entwicklung von Muskeln und der Bildung starker Knochen. Es könnte helfen, das Osteoporose-Risiko zu verringern. Welche Schuhe zu weiten Hosen?

 

Regelmäßige körperliche Bewegung kann Ihrer Gehirngesundheit und Ihrem Gedächtnis helfen

 

Steigern Sie die Durchblutung, verbessern Sie die Gehirnleistung und das Gedächtnis. Außerdem hilft es, Gehirnerkrankungen zu reduzieren, die bei älteren Menschen zu Demenz und Alzheimer führen können, und schützt die kognitive Leistungsfähigkeit

 

Mithilfe regelmäßiger Bewegung werden Chemikalien und andere Proteine ​​freigesetzt, die den Körper dazu anregen, die Struktur und Funktion des Gehirns zu verbessern und die kognitive Leistungsfähigkeit zu schützen. Es kann auch die Produktion von Hormonen erhöhen, die das Wachstum von Gehirnzellen fördern. Gesichtsyoga: Was ist das und wie oft durchführen?

Bewegung kann beim Abnehmen helfen

 

Sport kann Ihnen helfen, eine Gewichtszunahme zu vermeiden, die zur Gewichtskontrolle und zur Vorbeugung von Fettleibigkeit erforderlich ist. Zusätzlich zur Diät muss die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrauchen, der Menge an Energie entsprechen, die Sie verbrennen, um Ihr Gewicht zu kontrollieren. Je intensiver du deine Aktivität erhöhst, desto mehr Kalorien verbrennst du. Regelmäßige körperliche Aktivität ist unerlässlich, da sie das Verbrennen von mehr Kalorien pro Tag erleichtert und eine gesunde Stoffwechselaktivität unterstützt.

 

Regelmäßige körperliche Bewegung kann Ihr Energieniveau steigern

 

Regelmäßige Bewegung kann Personen mit mehreren Erkrankungen wie dem chronischen Erschöpfungssyndrom (CFS) und anderen Erkrankungen helfen, ihr Energieniveau zu steigern und ihre Atmungs- und Herz-Kreislauf-Funktion zu verbessern.

 

Obwohl körperliche Bewegung eine energiereiche Aktivität ist, kann sie helfen, Muskelkraft und Ausdauer zu verbessern. Regelmäßige körperliche Aktivität erleichtert die Zufuhr von sauerstoffreichem Blut zu Organen und Geweben und unterstützt das Herz-Kreislauf-System effektiver. Sie haben mehr Ausdauer, um tägliche Aufgaben zu erledigen, wenn sich Ihre Herz-Kreislauf- und Lungengesundheit verbessert. 10 oder 20 Jahre jünger aussehen durch Ernährung

 

Regelmäßige körperliche Betätigung senkt das Risiko für chronische Erkrankungen

 

Regelmäßige körperliche Aktivität kann bestehende chronische Erkrankungen und Behinderungen effektiv bewältigen. Körperlich aktiv zu sein fördert das gute Cholesterin und senkt ungesunde Triglyceride. Verbesserte regelmäßige Bewegung kann helfen, die folgenden chronischen Gesundheitszustände zu verhindern oder zu reduzieren.

 

  • Krebs des Dickdarms, Brust-, Gebärmutter-, Lungen- und Schlaganfallkrebs
  • Angst
  • Zu hoher Blutdruck
  • Zuckerkrankheit Typ 2
  • Depression
  • Stoffwechselungleichgewicht
  • Arthritis und Stürze, neben vielen anderen Dingen

 

Ein Mangel an regelmäßiger körperlicher Aktivität verursacht in erster Linie chronische Krankheiten. Regelmäßige körperliche Aktivität wird empfohlen, um das Wohlbefinden und die Lebensbedingungen zu fördern. Es kann auch dazu beitragen, die kognitive Funktion zu verbessern und das allgemeine Sterblichkeitsrisiko zu verringern.

 

Übung kann ein besseres Sexualleben fördern

 

Regelmäßige Bewegung kann Männern helfen, ein besseres Sexualleben zu führen, indem sie das Energieniveau verbessern, das Selbstvertrauen stärken und ihre sexuelle Erfahrung steigern. Sport kann das Sexualleben verbessern, indem er die Herzfunktion fördert und die kontinuierliche Durchblutung, den Muskelaufbau und die Muskelkontraktionen verbessert. Regelmäßige körperliche Aktivität reduziert aktiv das Risiko, eine erektile Dysfunktion zu entwickeln, und erhöht die sexuelle Erregung bei Frauen und Männern.

Regelmäßige körperliche Bewegung kann zur Entspannung und Schlafqualität beitragen

 

Tägliche Bewegung kann zu Entspannung und Schlaf beitragen, daher ist es wichtig zu wissen, wie lange Sie sich körperlich betätigen sollten. Durch körperliche Anstrengung verursachte Energieerschöpfung (Verlust) und Erhöhung der Körpertemperatur helfen bei der Stimulierung lebenswichtiger Prozesse während des Schlafs, die den Körper den ganzen Tag über mit Energie versorgen und die Entspannung während des Schlafs fördern.

 

Wie kann man die körperliche Bewegung steigern?

 

Die meisten Menschen haben Mühe, sich Zeit für körperliche Bewegung zu nehmen, oder tun alles, um Sport zu treiben. dies bedeutet nicht, dass man sein tägliches Übungsziel nicht erreichen kann. Andererseits ist regelmäßige körperliche Bewegung für Gesundheit und Glück unerlässlich. Die Idee ist, mehr körperliche Aktivität in Ihre täglichen Aufgaben und Funktionen zu integrieren.

 

Die folgenden Richtlinien helfen Ihnen, Ihre täglichen Aktivitäten zu verbessern, um die täglich empfohlenen Übungen zu erreichen.

 

  • Nehmen Sie die Treppe statt den Aufzug
  • Machen Sie in Ihrer Mittagspause einen Spaziergang
  • Anstatt lange zu sitzen, gehen Sie herum oder spielen Sie lustige Spiele mit Ihren Kindern
  • Üben Sie mehr Stehen statt Sitzen (das verbrennt mehr Kalorien)
  • Gehen Sie mit Ihrem Haustier spazieren
  • Fahren Sie ein stationäres oder gestrecktes Fahrrad, während Sie fernsehen
  • Gehen Sie jeden Morgen und Abend 10 Minuten spazieren
  • Machen Sie einige Schreibtischübungen
  • Tanzen Sie, wann immer Sie können

 

Typen körperliche Betätigung

Aerobic-Übungen, anaerobe Übungen, Beweglichkeitstraining und Flexibilitätsübungen sind die drei Arten von körperlicher Betätigung in Bezug auf ihre Wirkung auf den Körper.

Beweglichkeitsübungen: umfassen Tennis, Fußball, Hockey, Badminton, Volleyball, Basketball, Kampfsport, Boxen und Wrestling. Flexibilitätsübungen: umfassen Stretching, Yoga und Tai Chi.

Aerobic-Übungen: umfassen Radfahren, Schwimmen, zügiges Gehen, Seilspringen, Rudern, Wandern und Tennis.
Anaerobe Übungen: Dazu gehören Liegestütze, Ausfallschritte, Sprints, Intervalltraining, Widerstandstraining und Krafttraining (z. B. Bizepscurls mit Kurzhanteln).

Wie kann man regelmäßige körperliche Bewegung aufrechterhalten?

 

Regelmäßige körperliche Bewegung kann für manche Menschen eine Herausforderung darstellen. Bei der Aufrechterhaltung einer regelmäßigen körperlichen Aktivität können die folgenden Tipps hilfreich sein, um den Erfolg bei körperlichen Übungen zu steigern und langfristig zu erzielen.

 

  • Setzen Sie sich ein klares Ziel
  • Arbeiten Sie in Ihrem eigenen Tempo
  • Machen Sie das tägliche Training lustiger
  • Eine Registrierung bei Trainern und Lehrern kann hilfreich sein
  • Machen Sie es sich zur Gewohnheit
  • Verfolgen Sie Ihre Fortschritte
  • Variieren Sie Ihre Übungen
  • Schließe dich einem Trainingsclub an

Was sind die gesundheitlichen Risiken, wenn man nicht körperlich aktiv ist?

 

Bewegungsmangel kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit haben; Eine sitzende Lebensweise wurde mit mehreren chronischen Krankheiten und vorzeitigen Todesfällen in Verbindung gebracht. Infolgedessen kann die oben erwähnte Gesundheit mit regelmäßiger körperlicher Bewegung gelindert werden.

 

Körperliche Inaktivität kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben, und eine sitzende Lebensweise ist eine der Hauptursachen für viele chronische Krankheiten. Wenn Sie sich nicht genug bewegen, riskieren Sie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Schlaganfall, Fettleibigkeit, Dickdarmkrebs, Bluthochdruck, Osteoporose, Fettstoffwechselstörungen, Depressionen, hohe Cholesterinwerte und verstärkte Depressions- und Angstgefühle.

 

Fazit

 

Es ist wichtig, Teil der täglichen Routine eines jeden zu sein, um gesund zu bleiben. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, wie lange Sie sich körperlich betätigen sollten, bevor Sie beginnen. Durch regelmäßiges Training fühlen Sie sich gestärkt und es funktioniert sogar bei Personen, die an Lethargie und ernsthaften medizinischen Problemen leiden.

 

Regelmäßige körperliche Bewegung hat mehrere Vorteile, darunter ein geringeres Risiko für viele schwere Krankheiten, mehr Energie, eine verbesserte geistige Gesundheit und psychische Verfassung und sogar ein längeres Leben.