Mann wird massiert Die besten Massagearten für Männer und ihre Vorteile

Die besten Massagearten für Männer und ihre Vorteile

Hier sind die verschiedenen Arten der Massagetherapie mit ihren Vorteilen, die jeder Mann ausprobieren sollte. Männer werden Männer sein und ihre männlichen Eigenschaften werden nicht untergehen, wenn sie die Vorteile einer Massagetherapie nutzen und/oder sogar Make-up-Services in Anspruch nehmen.

 

 

Sobald wir an Entspannung denken, fällt uns sofort der Begriff Massage ein. Die Vorteile der Massage sind jedoch nicht nur auf Frauen beschränkt. Beide Geschlechter teilen die gleichen Bedürfnisse und Rechte, um von der Massagetherapie zu profitieren. Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt. Massagesessel Gesundheitsrisiken: Medizinisch sinnvoll?

 

 

Kopf-, Nacken- und Schultermassage

 

Diese Art der Massage bietet Ihnen nicht nur ein absolut paradiesisches Erlebnis, sondern lindert auch Kopfschmerzen, reduziert Angstzustände, regt die Durchblutung an und fördert das Haarwachstum. Klingt erstaunlich?

 

 

Eine Kopf-, Nacken- und Schultermassage ist ein reines Sinnesvergnügen. Lehnen Sie sich einfach zurück, legen Sie Ihren Stress ab, schließen Sie die Augen und genießen Sie die Ekstase. Das ist nicht alles.

 

Vorteile der Kopf-, Nacken- und Schultermassage:

 

Fördert das Haarwachstum
Reduziert Haarausfall
Reduzieren Sie Stress und Angst
Verbessert die Durchblutung
Lindert Kopfschmerzen
Lockert steifen Nacken und Schultern

Reflexzonenmassage

 

Bei der Reflexzonenmassage übt ein professioneller Masseur unterschiedlichen Druck auf Füße, Hände und Ohren aus.

 

 

Theoretisch wird angenommen, dass Reflexzonenmassage hilfreich sein kann, wenn Sie unter chronischen Schmerzen oder medizinischen Beschwerden in diesen Körperteilen leiden.

 

Vorteile der Reflexzonenmassage:

 

Muskelverspannungen lösen
Verbessern Sie die Durchblutung
Schlaf fördern
Verbesserung der Leberfunktion und so weiter.

 

Schwedische Massage

 

Bei der schwedischen Massage wendet der Therapeut 5 Techniken an, nämlich Klopfen, Schütteln, Gleiten, Kneten und Reiben. Es ist eine Massage auf Ölbasis, gefolgt von einem Dampfbad. Diese Spa-Behandlung erfordert keine körperlichen Aktivitäten wie Stretching, Yoga-Posen usw. Eine therapeutische Sitzung der schwedischen Massage wird Ihren ganzen Körper entspannen und die Sinne verjüngen. Die besten Fußmassagegeräte im Vergleich 2022

 

Vorteile der schwedischen Massage:

 

Verringert Muskeltoxine
Erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut
Regt die Durchblutung an
Entspannt den Körper
Reduziert Stress

 

Tiefengewebsmassage

 

Bei dieser Massage behandeln die Therapeuten mit Ellbogen, Fäusten und Knöcheln die Schmerzpunkte. Wie der Name schon sagt, Tiefengewebsmassage zielt auf die tieferen Schichten des Muskelgewebes ab und löst harte Knoten in diesen Muskeln. 10 oder 20 Jahre jünger aussehen durch Ernährung

 

Vorteile der Tiefengewebsmassage:

 

Lindert steifen Nacken, schmerzende Schultern und verspannten Rücken.
Hilft Schmerzen zu bewältigen
Beseitigt Giftstoffe aus dem Körper
Senkt den Blutdruck
Baut Stress ab und entspannt die Muskeln

 

Thai-Massage

 

Bei dieser Massagetherapie verwenden die professionellen Therapeuten ihre Hände, Beine, Knie, Ellbogen und Füße, um Ihren Körper in verschiedenen Yoga-Posen zu dehnen. Die Thai-Massage ist wie das Ausführen verschiedener Yoga-Asanas, um Gelenkschmerzen zu lindern und die Verspannungen in den Muskeln zu lösen. Für den Normalbürger bedeutet jede Massage Entspannung. Aber die Thai-Massage ist anders, sie ist strenger und revitalisierender Natur.

 

Vorteile der Thai-Massage:

 

Reduziert Stress
Erhöht die Energie
Verbessert die Flexibilität
Löst Muskelverspannungen
Lockert Gelenke
Verbessert die Durchblutung

 

Hot-Stone-Massage

 

Der Therapeut legt diese glatten Steine ​​entlang Ihrer Wirbelsäule, Ihres Bauches, Ihres Gesichts, Ihrer Brust, Ihrer Handflächen und Ihrer Füße. Und verwendet die Techniken der kreisenden Bewegungen, langen Streichbewegungen, Klopfen und Kneten, um den Schmerz zu lindern. Wie kann man mit 50 noch gut und jünger aussehen?

 

Eine Hot-Stone-Massage ist ein therapeutischer Prozess, der verwendet wird, um weiches Gewebe zu entspannen und verspannte Muskeln im ganzen Körper zu lockern. Bei der Hot-Stone-Massage legt der Therapeut erhitzte Steine ​​aus Basalt auf bestimmte Bereiche Ihres Körpers.

 

Vorteile der Hot-Stone-Massage

 

Löst Muskelverspannungen
Lindert Rücken- und Körperschmerzen
Reduziert Stress und Angst
Fördert den Schlaf
Stärkt die Immunität
Beruhigt die Haut

 

Sportmassage

 

Die Sportmassage ist eine der besten Arten der Männermassage für Freizeitsportler und Spitzensportler. Diese Art der Massage wird typischerweise während des Trainings, vor der Leistung, nach der Leistung und zu Rehabilitationszwecken durchgeführt.

 

Vorteile der Sportmassage:

 

Erhöhte Bewegung der Gelenke
Verbessert die Flexibilität
Verringert Muskelverspannungen und Muskelkrämpfe
Gibt ein Gefühl von Wohlbefinden
Fördert besseren Schlaf
Verbessert die Durchblutung
Minimiert das Verletzungsrisiko während der Performance

 

Shiatsu-Massage

 

Bei der Shiatsu-Massage verwendet der professionelle Therapeut verschiedene Techniken des punktuellen Drucks, Atmens und Dehnens usw., um die Schmerzen zu lindern und den Körper zu entspannen. Diese Massagetherapie ist so effektiv wie Akupressur. Übersetzt als Fingerdruckmassage ist Shiatsu eine der entspannendsten und effektivsten Arten der therapeutischen Massage.

 

Vorteile der Shiatsu-Massage:

 

Hilft bei Schlaflosigkeit und Verdauungsstörungen
Lockert geschwollene Gelenke
Lindert Kopfschmerzen und Depressionen
Verbessert den Fluss positiver Energie
Reduziert Muskelschmerzen

Aromatherapie-Massage

 

Bei der Aromatherapie übt der Fachmann sanften Druck auf den Körper aus und erledigt die Arbeit mit einem ätherischen Öl wie Jasminöl, Teebaumöl usw. Die Aromatherapie ist auch eine Art Ganzkörpermassage, bei der die Haut des Benutzers die Güte des ätherischen Öls aufnimmt und atmet dasselbe für ein sensorisches Gefühl ein. Eine Aromatherapie-Massage ist die beste Massage für Männer, die Düfte mögen und ihre Sinne für ein himmlisches Heilerlebnis wecken möchten.

 

Vorteile der Aromatherapie-Massage:

 

Steigert die Stimmung
Reduziert Stress und Angst
Löst Muskelverspannungen
Lindert Körperschmerzen
Weckt die Sinne.
Reduziert Depressionen

 

Potli-Massage

 

Es ist eine jahrhundertealte Praxis, die verwendet wird, um den betroffenen Bereich des Körpers zu nähren, zu entspannen und zu verjüngen. Bei dieser therapeutischen Massage verwendet ein professioneller Massagetherapeut einen erhitzten Kräuterbeutel (Potli), um verschiedene Erkrankungen wie gefrorene Schultern, verspannte Muskeln, Arthritis, Osteoarthritis, Spondylitis und so weiter zu heilen. Suchen Sie nach einer therapeutischen Massage, die nicht nur Ihre Körperschmerzen heilt, sondern Sie auch erfrischt und verjüngt fühlen lässt? Ja? Dann ist die Potli-Massage etwas für Sie.

 

Vorteile der Potli-Massage:

 

Lösen Sie verspannte Muskeln
Stress reduzieren
Reinigt und revitalisiert den Körper.
Regt die Durchblutung an
Reduzieren Sie Entzündungen

Häufig gestellte Fragen

 

Was ist die beliebteste Art der Massage?

Schwedische Massage und Ganzkörpermassage gelten als die beliebtesten Massagearten, die auf allen Spa-Menüs zu Hause verfügbar sind.
Welche Art von Massage ist am entspannendsten?

Die Shiatsu-Massage gilt als die entspannendste Art der Massage, die hilft, Stress, Schmerzen und Verspannungen abzubauen und sich entspannt zu fühlen.

 

Was sind die wichtigsten Arten von Massagen?

schwedische Massage
Heiße Steinmassage
Aromatherapie-Massage
Tiefenmassage
Sportmassage
Triggerpunkt-Massage
Reflexologie
Shiatsu-Massage
Thailändische Massage
Potli-Massage

Wie oft können Sie eine Körpermassage bekommen?

Sie müssen mindestens einmal im Monat zu einer Ganzkörpermassage gehen, aber wenn Sie mit starken Schmerzen zu kämpfen haben, kann auch zweimal pro Woche eine gute therapeutische Behandlung für Sie sein. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Arzt zu konsultieren, wenn eine Massage Ihre medizinische Notwendigkeit ist.

 

Fazit

 

Massage ist eine Möglichkeit, sich besser zu fühlen und körperlich, emotional und geistig besser auszusehen. Wenn Sie mit medizinischen Bedenken oder Erkrankungen zu tun haben, empfehlen wir Ihnen, sich zuerst an Ihren Arzt zu wenden, bevor Sie sich einer Massage unterziehen. Gehen Sie die oben genannten Details durch und finden Sie diejenige, die für Sie am besten funktioniert. Entdecken Sie unser breites Angebot an Spa- und Massageservices für Frauen und buchen Sie jetzt Ihren Favoriten.