Anti Aging Creme Ratgeber

Anti Aging Creme Ratgeber Frau liegt und denkt nach

 

 

 

Disclaimer: Sämtliche Produkt- und Markennennungen sind ohne finanzielle Gegenleistung entstanden. Wir geben weder Gewähr im Bezug auf Inhaltsangaben noch Heilversprechen im Hinblick auf die Wirksamkeit von Anti Aging Cremes. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt.

 

Anti Aging Creme selber machen

 

Die Anti-Aging-Gesichtscreme, die Sie für die Registrierung verwenden, muss kein synthetisches chemisches Wissenschaftsprojekt sein. Tatsächlich sind die effektivsten und wahrhaftigsten Anti-Aging-Mittel die einfachsten und reinsten Zutaten der Natur. Mischen Sie diese hausgemachte Anti-Aging-Gesichtscreme und Sie werden feine Linien mildern, die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ein frischeres und jüngeres Ich enthüllen.

 

 

Die Inhaltsstoffe dieser Anti-Aging-Creme haben einzeln tiefgreifende Auswirkungen auf die Haut, aber zusammen ergänzen sie sich in Bezug auf Textur, Duft und Teint.

 

In einer Studie hatte natives Kokosöl die stärkste abfangende Wirkung auf freie Radikale und die höchste antioxidative Aktivität. In einer anderen Studie wurde festgestellt, dass die antioxidative Aktivität von nativem Kokosöl zu einer Zunahme von Antioxidantien und selbstheilenden Verbindungen des Körpers führt, was zu einer schnellen Bildung von Zellen und Blutgefäßen in geschädigten Bereichen führt. Diese Studien sind insofern bedeutsam, als sie die antioxidative Kapazität von Kokosöl zeigen und Antioxidantien bekanntermaßen erhebliche Anti-Aging-Wirkungen haben.

 

Mandelöl ist ein Weichmacher, was bedeutet, dass es die Haut weicher macht. Es wurde in der Vergangenheit zur Behandlung von Psoriasis, Ekzemen und Narbenbildung verwendet. Es beruhigt und verjüngt die Haut und verbessert den Teint und den Hautton. So kann man auch mit 60 Jahren noch jünger aussehen.

 

Bienenwachs und Sheabutter haben beide entzündungshemmende Eigenschaften, Vitamin E sorgt für eine Steigerung der antioxidativen Kraft und ätherische Öle sorgen für ein angenehmes Aroma, das auch therapeutische Vorteile bieten kann.

 

Anti Aging Creme selber herstellen Rezept / Zutaten

 

1/8 Tasse Avocadoöl

2 Esslöffel Kokosöl

1 Esslöffel Bienenwachs

1 Esslöffel Sheabutter

5 Tropfen Vitamin E-Öl (optional)

3 Tropfen ätherisches Lavendelöl (optional)

1 Tropfen ätherisches Weihrauchöl (optional)

1 Esslöffel Pfeilwurzpulver (Dadurch fettet die Gesichtscreme nicht.) (optional)

Einmachglas

 

Anti Aging Creme selbst machen Schritt für Schritt

 

  • Gib alle Zutaten (außer Vitamin E-Öl, ätherische Öle und Pfeilwurzpulver) in ein kleines Einmachglas.
  • Stellen Sie das Einmachglas in einen kleinen Topf mit Wasser.
  • Den Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis alle Zutaten im Einmachglas geschmolzen sind.
  • Sobald die Zutaten geschmolzen sind, vom Herd nehmen.
  • Lassen Sie die Zutaten etwas abkühlen und fügen Sie dann das Vitamin E-Öl, die ätherischen Öle und das Pfeilwurzpulver hinzu.
  • Rühren, bis alles gut vermischt ist.
  • Befestigen Sie einen Deckel auf dem Einmachglas zur Aufbewahrung.

 

Weiterführende Literatur

 

Anti-Falten-Creme selber machen: Auf sanftem Weg die Haut straffen

Anti Aging

 

Anti Aging Creme bei Rosacea

 

Menschen mit Rosacea sollten sehr vorsichtig sein, wenn sie Anti-Aging-Produkte verwenden, da diese Cremes die Anzeichen und Symptome von Rosacea verschlimmern können. Das Ergebnis, sagt sie, kann trockene oder gerötete Haut sein, begleitet von Stechen oder Brennen. Alles in allem wahrscheinlich nicht der Look, den Sie suchen.

 

 

Benutzen Sie immer Sonnencreme, da sie hilft, Rosacea-Flecken zu verhindern. Entscheiden Sie sich für eine sanfte Feuchtigkeitscreme, gefolgt von einem Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor (30 und mehr). Durch die tägliche Anwendung dieser Kombination aus Lichtschutzfaktor und Feuchtigkeitscreme erreichen Sie mehrere Ziele: Reparatur der Hautbarriere, spendet der Haut Feuchtigkeit und vielleicht am wichtigsten ist der Schutz vor UV-Strahlen, die sowohl die Rosazea verschlimmern als auch zu Zeichen der Hautalterung führen.

 

Anti-Aging-Produkte, die durch starke, aber manchmal harte Inhaltsstoffe Ergebnisse liefern, können bei Rosazea besonders schwierig zu verwenden sein, da sie möglicherweise zu einem Aufflammen von Rötungen, Reizungen und all den anderen Symptomen führen können, die diese Hauterkrankung definieren.

 

Sensibel ist die Standardeinstellung Ihrer Haut, wenn Sie Rosazea haben, eine Hauterkrankung, die Rötungen, Rötungen, Beulen, Reizungen und vergrößerte Kapillarvenen verursachen kann, oft im Gesicht. Das bedeutet, dass auch alltägliche Lotionen und Cremes eine Reaktion hervorrufen können. Mit 50 gut und jünger aussehen – Anti Aging Creme kann definitiv helfen.

 

Die Maximierung der Anti-Aging-Vorteile bei gleichzeitiger Minimierung von Rosacea-Schübe ist eine Herausforderung. Anspruchsvoll, aber nicht unmöglich! Mit einer durchdachten Produktauswahl und einer sorgfältigen Anwendung können Sie Rosacea-Symptome vermeiden und gleichzeitig das Auftreten von feinen Linien und Fältchen minimieren.

 

Weiterführende Literatur

 

Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

Die passende Rosacea-Pflege

 

Anti Aging Creme bei unreiner Haut

 

Zu Akne neigende Haut neigt dazu, fettig zu sein, kann aber aufgrund verschiedener Faktoren wie ungesunder Lebensweise oder rauer Umweltbedingungen auch trocken oder dehydriert sein. Es neigt dazu, leicht auszubrechen und die Auswirkungen des Alterns zu zeigen. Anbei ein dezentes Augen-Makeup für Anfänger.

 

 

Viele Hautpflegemarken haben begonnen, Anti-Aging-Produkte mit Anti-Akne-Wirkstoffen zu versehen, um Ihnen zu helfen, Zeit, Energie und Geld zu sparen. So gibt es viele Anti-Aging-Hautpflegeprodukte, die speziell für zu Akne neigende Haut entwickelt wurden. Sie können in jeden Schritt der Hautpflege wie Reinigung, Tonisierung, Peeling oder Feuchtigkeitspflege integriert werden.

 

Die besten Anti-Aging-Produkte für zu Akne neigende Haut

 

La Roche Posay Retinol B3

 

Hauptinhaltsstoffe: Retinol & Niacinamid. Warum es eines der besten Anti-Aging-Produkte für zu Akne neigende Haut ist: Retinoide, wie Retinol, sind Derivate von Vitamin A, die den Zellumsatz der Haut erhöhen und sind einer der wenigen Hautpflegewirkstoffe, die nachweislich die Haut auf zellulärer Ebene verändern. Sie sind einer der besten Inhaltsstoffe sowohl für Anti-Aging als auch für Akne, verursachen jedoch oft Hautreizungen. So können Falten unter den Augen reduziert werden.

 

Die Forschung legt nahe, dass Niacinamid (Vitamin B3) diese Reizung reduzieren kann, indem es die natürliche Produktion von Ceramiden in Ihrer Haut erhöht, wodurch die Barrierefunktion Ihrer Haut und die allgemeine Feuchtigkeitsversorgung verbessert werden. Außerdem hilft es auch, die Anti-Aging-Wirkung von Retinol zu verbessern!

 

L’Oreal Paris Revitalift Triple Power Anti-Aging Feuchtigkeitscreme

 

Wenn Sie etwas über Retinol wissen, wissen Sie, dass es ein starker Anti-Aging-Wirkstoff ist. Aber wussten Sie, dass es auch bei der Beseitigung von Hautunreinheiten äußerst hilfreich ist, da es abgestorbene Hautschüppchen ablöst und den Zellumsatz erhöht? Diese Anti-Aging-Retinol-Gesichtscreme erfüllt all dies, indem sie Falten reduziert, aufhellt, glättet und tief hydratisiert. Dank einer kräftigen Dosis Hyaluronsäure verhilft es der Haut spürbar und sofort zu praller Haut für ein jugendliches Aussehen.

 

Paula’s Choice Skin Perfecting 2% BHA Flüssig-Peeling

 

Es kann täglich verwendet werden, um Ihren Hautton auszugleichen und Ihren Teint aufzuhellen. Die Anti-Aging-Inhaltsstoffe helfen bei der Bekämpfung der Anzeichen vorzeitiger Hautalterung, während das BHA Rötungen, Mitesser und vergrößerte Poren bekämpft. Die Antioxidantien, wie grüner Tee, beruhigen die Haut und schützen sie vor Sonnenschäden. Die regelmäßige Anwendung dieses Produkts führt zu einer gesünderen Haut mit kleineren Poren und einer verbesserten Hautstruktur.

 

Paula’s Choice Skin Perfecting Liquid Exfoliant ist mit 2% BHA oder Salicylsäure formuliert, die bei der Behandlung von Akne hilfreich ist. Es entfernt sanft abgestorbene Hautzellen, verstopft die Poren und reduziert das Auftreten von feinen Linien und Fältchen. Dieses nicht scheuernde Peeling funktioniert gut auf empfindlicher oder empfindlicher Haut und verursacht keine Mikrorisse wie die harten Peelings.

 

Vorteile

 

  • Frei von Parabenen
  • Frei von Duftstoffen
  • Nicht scheuernd
  • Reizt die Haut nicht

 

Nachteile

 

  • Enthält Polysorbat 20
  • Ölige und fettige Formel

 

Weiterführende Literatur

 

Pickel und Falten gleichzeitig bekämpfen: Das geht!

Welche ist die beste Anti Aging Creme für unreine Haut

 

Anti Aging Creme die wirklich hilft

 

 

Differin Adapalene Gel 0,1% Aknebehandlung

 

Dank des Kraftpakets Retinoid bekämpft dieses Gel nicht nur Akne, sondern hilft auch, Alterserscheinungen zu reduzieren. Es wirkt, indem es Entzündungen tief in der Haut reduziert, verstopfte Poren klärt und feine Linien bekämpft.

 

Welche Anti Aging Creme hilft wirklich?

 

Olay Regenerist Micro-Sculpting-Creme

 

Feuchtigkeitsspendende Anti-Aging-Formel. Reichhaltiges Gefühl. Kleine Dinge haben große Auswirkungen. Diese beliebte Faltencreme hat seit ihrer Markteinführung begeisterte Kritiken erhalten. Seine cremige Textur täuscht über seinen Preis, ebenso wie seine Ergebnisse.

 

Formuliert mit einer Mischung aus Hyaluronsäure, Aminopeptiden und Niacinamid (Vitamin B3), spendet diese Kult-Lieblingscreme hauptsächlich Feuchtigkeit, polstert die Haut, hebt oberflächliche Zellen und hilft, das Erscheinungsbild feiner Linien zu glätten. Sie können sehen, wie sich die Falten vom ersten Tag der Anwendung an mildern.

 

Roc Retinol Correxion Deep Wrinkle Nachtcreme

 

Dieses Produkt enthält das benötigte Retinol zur Behandlung und Vorbeugung von Falten, zusammen mit wirksamen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, um die Reizung zu minimieren, die die meisten bei retinolhaltigen Produkten erleben werden.

 

Kann Anti Aging Creme überhaupt funktionieren?

 

Es gibt zwei Kategorien von Produkten: solche, die Falten tatsächlich behandeln und verhindern, und andere, die nur ihr Aussehen minimieren.

 

 

Die Behandlung von feinen Linien und Fältchen erfordert nicht unbedingt einen Besuch beim Schönheitschirurgen. Die regelmäßige Anwendung von Anti-Aging-Produkten wie Nachtcremes oder Augencremes kann einen echten Unterschied in Bezug auf das Aussehen und das Gefühl Ihrer Haut bewirken, und es gibt viele ausgezeichnete Produkte, die nicht verschreibungspflichtig sind (oder ein Vermögen kosten).

 

Die erste Produktkategorie enthält echte Anti-Aging-Wirkstoffe (denken Sie an Retinol), während die zweite Inhaltsstoffe enthält, die die Haut übermäßig hydratisieren oder vorübergehend anschwellen lassen, um Falten weniger auffällig erscheinen zu lassen regelmäßige Programmplanung.

 

Das heißt nicht, dass Sie die letztere Kategorie vermeiden sollten. Diese Produkte dienen dazu, den Anschein von ‚schnelleren‘ Ergebnissen zu erwecken, was völlig in Ordnung ist, wenn Sie nur etwas wollen, das Sie für eine Veranstaltung besser aussehen lässt.

 

Informieren Sie sich vor dem Kauf, was Sie von Ihren Anti-Aging-Cremes erwarten. Wenn Sie auf lange Sicht dabei sind und eine Faltencreme suchen, die mit Ihnen Schritt hält, gibt es mehrere Qualitäten, auf die Sie beim Einkaufen achten sollten. Lohnen sich im Hinblick auf Beauty eigentlich Brustvergrößerungen?

 

Häufige Inhaltsstoffe von Anti-Falten-Cremes

 

Alleine die Feuchtigkeitspflege kann das Erscheinungsbild Ihrer Haut verbessern. Es polstert die Haut vorübergehend auf, wodurch Linien und Fältchen weniger sichtbar werden. Feuchtigkeitscremes sind Lotionen, Cremes, Gele und Seren aus Wasser, Ölen und anderen Inhaltsstoffen wie Proteinen, Wachsen, Glycerin, Laktat und Harnstoff.

 

 

Faltencremes sind oft Feuchtigkeitscremes mit Wirkstoffen, die zusätzliche Vorteile bieten. Diese hinzugefügten Inhaltsstoffe sollen Hautton, Textur, feine Linien und Fältchen verbessern. Die Wirksamkeit dieser Produkte hängt teilweise von Ihrem Hauttyp und dem Wirkstoff oder den Wirkstoffen ab. Das kann man gegen fettige Haut tun.

 

Hier sind gängige Inhaltsstoffe, die zu einer gewissen Verbesserung des Hautbildes führen können

 

Vitamin C (Ascorbinsäure)

 

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, was bedeutet, dass es die Haut vor freien Radikalen schützt – instabilen Sauerstoffmolekülen, die Hautzellen abbauen und Falten verursachen. Vitamin C kann helfen, die Haut vor Sonnenschäden zu schützen und feine Linien und Fältchen zu reduzieren. Vor und zwischen den Anwendungen müssen Vitamin-C-haltige Faltencremes luft- und sonnengeschützt gelagert werden.

 

Retinoide

 

Dieser Begriff wird für Vitamin-A-Verbindungen wie Retinol und Retinsäure verwendet. Diese Inhaltsstoffe werden seit langem topisch verwendet, um sonnengeschädigte Haut zu reparieren und feine Linien und Fältchen zu reduzieren.

 

AHAs, Beta-Hydroxysäuren und eine neuere Form namens Polyhydroxysäuren haben sich ebenfalls als wirksam bei der Reduzierung von feinen Linien und Fältchen erwiesen.
Coenzym Q10. Dieser Inhaltsstoff kann helfen, feine Fältchen um die Augen zu reduzieren und die Haut vor Sonnenschäden zu schützen.

 

Niacinamid

 

Als starkes Antioxidans ist diese Substanz mit Vitamin B-3 (Niacin) verwandt. Es hilft, den Wasserverlust in der Haut zu reduzieren und kann die Hautelastizität verbessern.

 

Hydroxysäuren

 

Alpha-Hydroxysäuren (AHAs) umfassen Glykol-, Zitronen- und Milchsäure. Sie werden verwendet, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen (Peeling). Die regelmäßige Verwendung eines AHA-Produkts bereitet Ihre Haut auf die bessere Aufnahme anderer Produkte vor und regt das Wachstum glatter, gleichmäßig pigmentierter neuer Haut an.

 

Tee-Extrakte

 

Grüner, schwarzer und Oolong-Tee enthalten Verbindungen mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Faltencremes verwenden am ehesten Grüntee-Extrakte.

 

Peptide

 

Diese Moleküle kommen natürlicherweise in lebenden Organismen vor. Bestimmte Peptide können die Kollagenproduktion stimulieren und verbessern nachweislich die Hautstruktur und Faltenbildung.

 

Traubenkernextrakt

 

Neben seinen antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften fördert Traubenkernextrakt die Kollagenproduktion.

 

Wirken Anti-Aging-Produkte wirklich?

 

Es ist wichtig zu wissen, dass Sonnencreme am Ende des Tages der beste Anti-Aging-Schutz ist, nein Egal welches Anti-Aging-Produkt Sie anwenden. Verwenden Sie jeden Morgen vor dem Auftragen von Make-up und alle zwei Stunden, wenn Sie den Tag im Freien verbringen, einen der am besten getesteten Sonnencremes. Sie tragen dazu bei, zukünftige Sonnenschäden zu verhindern, die zu vorzeitiger Hautalterung führen können, und, am wichtigsten, das Hautkrebsrisiko zu verringern.

 

 

In Labortests konnten eine messbare Verbesserung der Festigkeit und Feuchtigkeit der Haut sowie eine Verringerung von feinen Linien und Fältchen festgestellt werden. Manche Produkte sind Star-Performer, aber einige starke Inhaltsstoffe, auf die man bei der Auswahl eines Anti-Aging-Produkts achten sollte, sind Retinoide, Hyaluronsäure (oder ähnliche Feuchthaltemittel), Niacinamid und Glykolsäure. So pflegen Sie die Haut nach einem Sonnenbrand richtig.

 

Weiterführende Literatur

 

Anti-Aging-Creme Test 2021: Welche Creme wirkt wirklich?

Anti-Aging-Pflege: Die 10 besten Antifaltencremes im Check

 

Anti Aging Creme ja oder nein?

 

Funktionieren diese Cremes wirklich? Es ist kaum zu glauben, dass etwas so Einfaches wie das Glätten einer Creme zu großen Ergebnissen führen kann. Also haben wir mit drei Dermatologen gesprochen, um ihre Meinung zu Anti-Aging-Cremes und -Seren zu erfahren und ob sie tatsächlich wirken – und wir haben gute Neuigkeiten! Alle drei waren sich einig, dass die topischen Anti-Aging-Produkte tatsächlich funktionieren. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten, um echte, längerfristige Ergebnisse zu garantieren.

 

 

Anti-Aging-Produkte machen einen großen Teil des Hautpflegemarktes aus. Von Seren bis hin zu Cremes gibt es Regale voller topischer Produkte, die alle möglichen Behauptungen aufstellen, um Zeichen des Alterns umzukehren oder zu verhindern. Wer luxuriöse Mode präsentieren möchte, muss sich in seiner Haut wohlfühlen.

 

Der Winter tut unserer Haut nicht gut. Der Wind knackt. Die trockene Luft saugt. Die Kombination bläst uns in die Arme der milliardenschweren Kosmetikindustrie, die mit teuren rezeptfreien Tränken und Seren wartet, die versprechen, den Schaden der Saison rückgängig zu machen.

 

Die Cremes spenden Feuchtigkeit – selbst die billigsten tun das – und das hilft, die Haut geschmeidiger und gesünder erscheinen zu lassen. Was die anderen Behauptungen angeht, wurden nur wenige Studien in medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht, die zeigen, dass die Produkte wie beworben wirken oder sicher in der Anwendung sind.

 

Hautstraffung und Feuchtigkeitsversorgung

 

Zu den Zeichen der Hautalterung zählen eine übermäßige Austrocknung sowie ein Verlust an Festigkeit und Elastizität der Haut. Angeblich behebt die konsequente Anwendung der Creme für einige Zeit diese Probleme. Die übliche Zutat dafür ist Hüftsamenöl, das die schlaffe Haut unter den Augen und im Wangen- und Nackenbereich anheben kann.

 

 

Es enthält auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die die Lösung für Ihre Probleme mit trockener Haut sein könnten, was Ihre Bedenken hinsichtlich Schuppung und unerwünschtem Peeling verringert. Da es die Haut feucht hält, können Sie erwarten, dass kein zufälliger Juckreiz auftritt. Anbei Tipps und Tricks für den exzentrischen Auftritt.

 

Retinol kann Alterserscheinungen rückgängig machen

 

Retinol und insbesondere Retinsäure steigern den Zellumsatz, bauen Kollagen auf, verbessern die Verfärbung und behandeln Falten, indem sie den Körper mit Vitamin A auffüllen. Retinol lehrt alternde Hautzellen im Wesentlichen, sich wie jüngere, gesündere Zellen zu verhalten, indem es sie zu einem schnelleren Umsatz anregt. Wenn ein Produkt also Retinol enthält, können Sie eine glattere, strahlendere und festere Haut erwarten.

 

 

Die Wahrheit darüber, ob ein topisches Produkt wirkt oder nicht, hängt von den Inhaltsstoffen ab, mit denen es verpackt ist. Retinol ist ein wichtiger Inhaltsstoff, wenn es darum geht, die Zeichen des Alterns umzukehren. Retinol ist eine aktive Form von Vitamin A. Mit zunehmendem Alter verliert unser Körper auf natürliche Weise Vitamin A, was dazu beiträgt, die Zeichen des Alterns wie Falten und einen stumpfen Teint zu erzeugen. Aber Retinol kann dies umkehren.

Gewinnen Sie die Ausstrahlung der Haut zurück

 

Zweimal täglich eine Emulsion auf die betroffenen Stellen aufzutragen, liefert der Haut die Nährstoffe, die sie braucht, um den Verlust wieder aufzufüllen. Achten Sie beim Kauf auf die Inhaltsstoffe. Und angenommen, es enthält Vitamin A, Vitamin C und Hydroxysäuren. In diesem Fall können Sie getrost von Sonnenwärme ausgehen und Falten mindern, indem Sie ein gesundes Hautwachstum stimulieren.

 

 

Zu den vielen Dingen, die die Haut älter erscheinen lassen, gehören der Verlust der Ausstrahlung und das Auftreten sichtbarer Symptome im Laufe der Jahre. Mit den richtigen Anti-Aging-Seren ist die Reduzierung von feinen Linien und Fältchen besser beherrschbar. Die Behandlungen variieren von Seren bis hin zu Hautbehandlungen, aber Cremes scheinen für viele die Wahl zu sein.

Antioxidantien können auch Alterserscheinungen vorbeugen

 

Antioxidantien schützen die wichtigsten unterstützenden Proteinstrukturen in der Haut, indem sie deren Abbau verlangsamen. Diese Antioxidantien gibt es in vielen Formen, darunter Vitamin E und C, Grüntee-Extrakt, Niacinamid und Resveratrol. Wenn Sie also jemand sind, der die Zeichen des Alterns noch nicht ganz sieht, aber nervös in die Zukunft blickt, suchen Sie nach Produkten, die mit diesen Antioxidantien gefüllt sind.

 

 

Ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff in der Anti-Aging-Hautpflege: Antioxidantien, die tatsächlich die Reparatur und Heilung fördern, wenn Sie bereits reife Haut haben. Ihr wichtigster Anti-Aging-Vorteil ist jedoch die Vorbeugung. Antioxidantien helfen, die Haut vor Schäden durch freie Radikale und Umweltstressoren wie UV-Schäden oder Umweltverschmutzung zu schützen.

 

Weiterführende Literatur

 

Anti-Aging-Creme: Wer zu früh cremt, schädigt die Haut

Anti-Aging: die natürlichste Sache der Welt?

 

Anti Aging Creme was ist das?

 

Viele Marken verkaufen Cremes, die behaupten, die Anzeichen der Hautalterung wie Falten, dunkle Flecken, ungleichmäßige Hauttöne und Trockenheit zu verhindern, zu reduzieren oder zu behandeln. Hautcremes können die Zeichen der Hautalterung nicht vollständig rückgängig machen, aber sie können dazu beitragen, das Hautbild insgesamt zu verbessern.

 

 

Trotz großer Nachfrage ist für viele Anti-Aging-Produkte und -Behandlungen keine dauerhafte oder große positive Wirkung nachgewiesen. Eine Studie ergab, dass die leistungsstärksten Cremes die Falten innerhalb von 12 Wochen um weniger als 10 % reduzierten, was für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar ist. Eine andere Studie ergab, dass billige Feuchtigkeitscremes genauso wirksam sind wie hochpreisige Anti-Falten-Cremes.

 

 

Anti-Aging-Cremes sind überwiegend feuchtigkeitsspendende kosmetische Hautpflegeprodukte, die mit dem Versprechen vermarktet werden, den Verbraucher jünger aussehen zu lassen, indem sie Zeichen der Hautalterung reduzieren, maskieren oder verhindern. Diese Anzeichen sind Schlaffheit, Rhytiden und Lichtalterung, die Erythem, Dyspigmentierung, Sonnenelastose, Keratosen und schlechte Textur einschließt.

 

Weiterführende Literatur

 

Anti-Age-Cremes: Ab wann sind sie sinnvoll?

Anti-Aging- und Anti-Falten-Cremes: welche Unterschiede?