Frau sitzt im Sommer auf Wiese Hydratisiert bleiben im Sommer So klappt es

Hydratisiert bleiben im Sommer: So klappt es!

Sie können hydratisiert bleiben, indem Sie eine gute Menge Wasser trinken oder mit Hilfe von Früchten oder Smoothies, die reich an Nährstoffen sind und die besten Freunde des Sommers sind. Diese Dinge ermöglichen es Ihnen, den Sommer mit weniger Sorgen und mehr Beeren zu verbringen.

 

 

Die Sommer sind das beste Wetter, um die Natur zu erkunden, aber die sengende Hitze erschwert die Ausflüge. Um sich diesen Sommer zu entspannen und nicht in Ohnmacht zu fallen, können Sie diesen einfachen Tricks folgen und Sie können loslegen. Diese Dinger sind sehr leicht und leicht verdaulich, außerdem fördern sie die Gesundheit und tun Ihnen nicht nur im Sommer, sondern auch bei anderem Wetter gut. Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Azrt.

 

 

Trinken Sie viel Wasser

 

Versuchen Sie, nach jeder Mahlzeit Wasser zu sich zu nehmen, das Ihren Körper leicht und hydratisiert hält. Halten Sie Ihren Körper im Sommer niemals dehydriert, da dies viele Krankheiten verursachen kann und überhaupt nicht gesund ist. Trinkwasser ist der beste Weg, um sich mit Flüssigkeit zu versorgen. Man sollte täglich mindestens 2-3 Liter Wasser trinken. Sie können direkt nach dem Aufwachen oder Zubettgehen mit dem Trinken von Wasser beginnen.

Essen Sie Lebensmittel mit hohem Wassergehalt.

 

Der menschliche Körper besteht zu 80 % und die anderen 20 % aus Nahrung. Um dieses Verhältnis beizubehalten, sollten Sie Lebensmittel wählen, die eine gute Menge Wasser enthalten, damit Ihr Magen auch voll ist und der Wasserbedarf ebenfalls gedeckt ist. Es gibt so viele Lebensmittel, die in diese Kategorie fallen, wie Wassergurken, Sellerie, Tomaten, Radieschen, Paprika, Blumenkohl, Wassermelonen und Erdbeeren. Sie alle enthalten 90 Prozent Wasser oder mehr.

Kokoswasser

 

Es ist der beste Weg, um hydratisiert zu bleiben, da Kokoswasser sehr gut für die Hydratation ist und Ihrem Körper mit guten Nährstoffen zugute kommt. Dies schließt Zucker ein, sodass keine zusätzliche Zugabe erforderlich ist. Das Beste daran ist, dass Sie dies jederzeit und überall trinken können, ohne es zuzubereiten oder zuzubereiten. Kokoswasser: Vorteile für Schönheit und Gesundheit

 

Ignorieren Sie nicht die Anzeichen von Durst

 

Um hydratisiert zu bleiben, müssen Sie Ihrer Ernährung einige Kühler und Wasser hinzufügen, die Ihrem Körper helfen, genährt und hydratisiert zu bleiben. Wenn Sie urinieren und es gelb ist, ist das ein weiteres Zeichen dafür, dass Sie nicht genährt oder hydratisiert sind.

 

Wenn Sie sich übel fühlen oder Kopfschmerzen bekommen, kann dies ein wichtiges Zeichen sein. Juckende Kopfhaut, Trockenheit, Krämpfe und Ohnmacht sind die Gründe für Dehydrierung. Wenn Sie all diese Probleme beobachten, sollten Sie gegebenenfalls einmal Ihren Arzt aufsuchen, da dies nicht normal ist.

 

Gefrorenes Eis am Stiel

 

Wenn Sie nicht gerne Obst essen oder zu beschäftigt sind, um darauf zu hüpfen, können Sie ein paar Fruchteis am Stiel essen. Gefrorene Früchte gelten als nährstoffreicher, da sie eine reichhaltige und gesunde Wasserquelle sind. Sie können sie einfrieren und im Sommer genießen, da sie Ihnen helfen, hydratisiert zu bleiben und Sie kühl zu halten.

 

Milch

 

Das mag seltsam klingen, aber es ist feuchtigkeitsspendender als das Wasser selbst. Da Milch viele gute Nährstoffe enthält, die Ihrem Körper helfen, hydratisiert zu bleiben, enthält sie Kohlenhydrate, Eiweiß, Kalzium und viele andere Dinge, die gut für Ihre Gesundheit sind. Es hat auch Natrium, das lange genug in Ihrem Körper bleibt, da es nicht ausfällt. Strahlende, reine Haut bekommen: So gelingt es!

 

Überprüfen Sie Ihren Urin

 

Das klingt vielleicht unwirklich oder sehr eww zu lesen, aber dies ist ein weiteres Zeichen, das Sie überprüfen können, das Niveau Ihrer Flüssigkeitszufuhr. Wenn Ihr Urin blass ist, bedeutet dies, dass Sie hydratisiert sind und er gelb oder dunkler ist, dann müssen Sie sofort Wasser trinken.

 

 

Reduziert Zitronenwasser die Körperwärme?

Zitronen bestehen aus Vitamin C, das Ihrem Körper hilft, hydratisiert zu bleiben, und es ist der beste Weg, um hydratisiert zu bleiben und bei heißem Wetter kühl zu bleiben.

 

Was trinkt man am besten bei heißem Wetter?

Säfte, Smoothies, Kokoswasser und viele andere Getränke halten Ihren Körper lange mit Feuchtigkeit versorgt und sind reich an Nährstoffen.

 

Wie bleiben Sie in der Sonne hydratisiert?

Überprüfen Sie die Farbe Ihres Urins, wenn er gelb ist, müssen Sie mehr Wasser trinken.
Versuchen Sie, Alkohol, zuckerhaltige Getränke und Koffein zu vermeiden, die zu heiß für den Körper sind.